account_circle
Anmelden
menu
person
Premium Avatar
Anmelden
Anmelden
Commenter
Partager

Alcaraz ist bereit für den Kampf: "Es wird schwierig".

Le 09/07/2024 à 21h54 par Elio Valotto
Alcaraz ist bereit für den Kampf: Es wird schwierig.

Wieder einmal ist Carlos Alcaraz bei einem Grand Slam dabei. Der Spanier, der bei den French Open den Titel holte, war mit wenig Selbstvertrauen nach Wimbledon gekommen.

Nachdem er in der zweiten Runde des Queen's von Draper mit 7:6 und 6:3 geschlagen worden war, kam er mit wenig Selbstvertrauen nach London. Nach und nach gewann der Spanier jedoch an Selbstvertrauen, sodass er eine Reihe überzeugender Ergebnisse erzielte und nun im Halbfinale auf Daniil Medvedev trifft.

Auf das bevorstehende Duell angesprochen, sagte "Carlito": "Medwedew ist ein sehr guter Spieler. Dasselbe Halbfinale wie im letzten Jahr (Alcaraz gewann 6-3, 6-3, 6-3). Ich hoffe, dass ich das gleiche Ergebnis erreiche (lacht). Er hat gerade gegen Jannik Sinner gewonnen.

Er ist der beste Spieler im Moment. Ich weiß, dass er in sehr guter Form ist. Ich muss mein Bestes geben, an mich glauben und versuchen, weiterzumachen, wenn ich ihn schlagen will. Es wird schwierig, aber ich werde versuchen, das Beste daraus zu machen".

ESP Alcaraz, Carlos  [3]
tick
5
6
6
6
USA Paul, Tommy  [12]
7
4
2
2
RUS Medvedev, Daniil  [5]
7
3
4
4
ESP Alcaraz, Carlos  [3]
tick
6
6
6
6
ESP Alcaraz, Carlos  [1]
tick
6
6
6
RUS Medvedev, Daniil  [3]
3
3
3
ITA Sinner, Jannik  [1]
7
4
6
6
3
RUS Medvedev, Daniil  [5]
tick
6
6
7
2
6
Carlos Alcaraz
3e, 8130 points
Kommentare