account_circle
Anmelden
menu
person
Anmelden
Anmelden

Kerber: Start in Luxemburg - Hoffnung auf Zhuhai

© sid.de/
Veröffentlicht von , Dienstag 10.10.2017 13:13

Für Angelique Kerber heißt das letzte Saisonziel Zhuhai. Um sich die Qualifikation für die WTA Elite Trophy vom 30. Oktober bis 5. November in der chinesischen Touristenstadt zu sichern, tritt die zweimalige Grand-Slam-Siegerin aus Kiel in der kommenden Woche beim Turnier in Luxemburg an.

Die Weltranglisten-Zwölfte liegt in der Jahreswertung "Race to Singapore" derzeit auf Platz 18. Das WTA-Finale der besten acht Spielerinnen 2017 in Singapur kann die letztjährige Finalistin nach einem enttäuschenden Jahr nicht mehr erreichen.

Beim mit 2,28 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier in Zhuhai sind zwölf Teilnehmerinnen am Start, und zwar die elf Profis, die am Stichtag (25. Oktober) in der Race-Wertung auf Rang neun bis 19 notiert sind - plus entweder die Nummer 20 oder eine Spielerin mit Wildcard. Titelverteidigerin ist die Tschechin Petra Kvitova.

Kerber ist in der kommenden Woche in Luxemburg das Zugpferd der Veranstaltung, nachdem US-Open-Finalistin Madison Keys (USA) verletzt absagen musste. Auch Andrea Petkovic (Darmstadt) ist dank einer Wildcard am Start.

Quelle: AFP

Kommentare
Neueste Kommentare
Respekt!
ZverevFan il y a 2 heures
Von SKY würde ich mir nicht mal einen BJ im Artemis finanzieren lassen.
Xantilope il y a 7 heures
Gaaaanz alte PR-Schule, da hat sich aber einer eine meeeega Idee der Imageaufbesserung einfallen lassen, steckt doch sicher ein hoch bezahltes PR-Management hinter diesem grandiosen Coup ;)
Xantilope il y a 7 heures
Geht doch :-)
amk.christ il y a 1 jour
Die Kerber wird durch die Niederlage wohl nicht mehr unter den ersten 35 stehen.
BartholomeySimpson il y a 1 jour
Im Doppel mit Einee -_-
domeniko il y a 1 jour
Top 5 Donnerstag 19
Spiele die Vorhersagen
Facebook