account_circle
Anmelden
menu
person
Premium Avatar
Anmelden
Anmelden
Davidovich Fokina reagiert auf Rublevs Disqualifikation in Dubai:

Davidovich Fokina reagiert auf Rublevs Disqualifikation in Dubai: "Wir brauchen den VAR im Tennis".

Der Russe Andrey Rublev wurde im Halbfinale des ATP-500-Turniers in Dubai disqualifiziert. Gegen Alexander Bublik brach der Weltranglistenfünfte nach einer Auseinandersetzung mit einem Linienrichter mental zusammen. Rublev soll den Linienrichter auf Russisch beschimpft haben. Diese Disqualifikation nimmt große Ausmaße an, da Spieler und Spielerinnen beginnen, auf diesen Vorfall zu reagieren. Der Spanier Alejandro Davidovich Fokina, der im Viertelfinale des Turniers ausgeschieden war, äußerte sich auf seinem X-Account.

"Es ist sehr unfair, dass sie Rublev disqualifizieren, ohne sich vorher zu vergewissern, dass das, was der Linienrichter verstanden hat, richtig ist. Wir brauchen den VAR im Tennis", sagte die Nummer 24 der Welt.

Il y a 52 jours
BryanB Publié par BryanB
KAZ Bublik, Alexander [7]
6
7
6
tick
RUS Rublev, Andrey [2]
5
6
7
Alejandro Davidovich Fokina
28e, 1355 points
Andrey Rublev
8e, 3830 points
Alexander Bublik
18e, 1992 points
Publier un Flash Publier un Flash
Les derniers Les derniers
Top des commentaires comments
Thiem muss schon in der ersten Quali-Runde hart schuften, aber vielleicht tut ihm sowas mal gut. Weiter geht´s!
7 thumb_up
SportlerDesJahres2021 SportlerDesJahres2021
Könnte mir vorstellen, dass Nadal es genau so macht wie Federer vor zwei Jahren: Karriereende beim Laver Cup im Kreise seiner langjährigen Kollegen mit entsprechender emotionaler Note.
2 thumb_up
SportlerDesJahres2021 SportlerDesJahres2021
Den Meerschweinchenesser pockt a
0 thumb_up
Patrick S. Patrick S.
1.Turniermit Losglück dieses Jahr😀
0 thumb_up
Maxi Maxi
Hoffentlich hat er eine Chance
0 thumb_up
Thiemfan Thiemfan