account_circle
Anmelden
menu
person
Premium Avatar
Anmelden
Anmelden
Sabalenka ist unaufhaltsam und erreicht das Halbfinale in Rom!

Sabalenka ist unaufhaltsam und erreicht das Halbfinale in Rom!

Es gibt keine Fragen mehr, Aryna Sabalenka geht es besser. Nachdem sie den Tod ihres Ex-Partners verkraften musste und dann mehrere Wochen lang nicht in Form war, lächelt das Tennis wieder für die Weißrussin. Nach einem großartigen Turnier in Madrid, bei dem sie trotz drei Titelchancen im Finale verlor (7-5, 4-6, 7-6 gegen Swiatek), konnte die Nummer 2 der Welt auch in Rom ihren Rhythmus beibehalten.

Trotz einiger komplizierter Spiele setzt sie ihren Aufwärtstrend fort. Im Viertelfinale traf sie auf Jelena Ostapenko und gewann das Spiel in etwas mehr als einer Stunde (6-2, 6-4). Mit einem starken Aufschlag (0 Breakbälle) und aggressiven Ballwechseln (12 Gewinnschläge, 11 direkte Fehler) nutzte sie die Ungenauigkeiten ihrer Gegnerin (18 Gewinnschläge, 18 direkte Fehler, 4 Doppelfehler) und zog souverän ins Halbfinale ein.

Während ein Wiedersehen mit Swiatek im Finale immer glaubwürdiger wird, zeigt die Weißrussin ihre ganze Qualität auf Sand. Am Ende könnte sie die Spielerin sein, die die größten Chancen hat, die Weltranglistenerste daran zu hindern, zum vierten Mal in Paris zu gewinnen.

Im Kampf um einen Platz im Finale wird die Nummer 2 der Welt am Donnerstag die Gewinnerin des Duells zwischen der unwiderstehlichen Danielle Collins (15.) und der unerschöpflichen Victoria Azarenka (24.) herausfordern.

LAT Ostapenko, Jelena [9]
4
2
BLR Sabalenka, Aryna [2]
6
6
tick
POL Swiatek, Iga [1]
7
4
7
tick
BLR Sabalenka, Aryna [2]
6
6
5
BLR Azarenka, Victoria [24]
3
4
USA Collins, Danielle [13]
6
6
tick
Aryna Sabalenka
2e, 8138 points
Jelena Ostapenko
11e, 3318 points
Iga Swiatek
1e, 11695 points
Danielle Collins
10e, 3472 points
Victoria Azarenka
21e, 2174 points
Publier un Flash Publier un Flash
Top des commentaires comments
Ich freue mich sehr für Struff, doch wer in einem Atemzug sagt, Nadal sei der am schlechtesten gerangte Spieler (ehhhhhhm helft mir bitte kurz, ich bin mir bei der Rangliste wirklich nicht sicher! Kwo
6 thumb_up
KeinPlan KeinPlan
Von den deutschen Männer, haben 5 von 7 die erste Runde überstanden.
4 thumb_up
Andre W Andre W
Ach Leute! Bitte! Nimmt hier irgendwer den TennisTemple Troll ernst? Argumentiert doch bitte nicht mit ihm, er meint das alles absolut nicht ernst.
4 thumb_up
KeinPlan KeinPlan
Ich mag Nole einfach nicht. Ganz fieser unsympathischer Typ.
3 thumb_up
Kriggx Kriggx
@31Mai……. Wenn der Quali-Gegner nen besseren ATP Rang hat als Nadal bedeutet das nicht, dass dieser NoName-Gegner, den niemand kennt jemals eine Chance gegen Nadal gehabt hätte. Deine Worte kann ich
2 thumb_up
Fanoftennis Fanoftennis